Donnerstag, 22. Juni 2017

Eine Fischgräte auf einem Quilt?

Ich gestehe nach der vierten Runde war ich schon ganz schön erschöpft...sooo viele fummelige und für mich lange (bzw. große) Muster bin ich nicht gewohnt...das Ergebniss entschädigt mich aber immer!

Dieses mal hieß das Muster Fischgräte und wer schon mal diese Flechtfrisur geflochten hat kann die Ähnlichkeit im Muster erkennen. Wobei ich die Fischgräte anders zusammen genäht habe...so das immer die selben Farben aufeinander treffen...es gefällt mir so einfach besser.

Hier macht es sich meine "kleine" Raupe gemütlich...den der Quilt wird hier schon gerne "benutzt" wenn er schon mal in der Sonne liegt.

Ich habe mich für die Sterne in den Ecken entschieden...da ich so zwei meiner Lieblingsstoffe unterbringen konnte...da ich mich ja für Dorthes Zentrum entschieden habe...musste ich die Sterne einfach nähen.  Sooo das letzte Bild für heute...


....jetzt werde auch ich die Sonne genießen...viel Spaß beim stöbern wünscht euch 
eure Nähbegeisterte


P.S.: Am Montag wird es hier eine kleine Party geben...also schaut vorbei.


.... ab zu Rums 
....und zum Freutag