Dienstag, 7. November 2017

📚 KSW 28 oder meine erste Buchtasche

Als Julia`s Brief hier angekommen ist...saß ich mit meinen (lieben) Kindern auf der Couch...beide wollten unbedingt wissen was wohl in dem Brief für mich drin ist...also gut. Sie durften Ihn aufmachen uuuund.... der große fand den blauen Stoff gleich sooo toll das er etwas für seine Bücher daraus haben wollte...okay. Der Stoff hat aber blaue Blumen...egal der ist doch toll.

Ich hatte noch einen tollen passenden Fußballstoff und somit war die Sache entschieden. Nach der  Anleitung von Ulrike wurde es dann eine Büchertasche. Denn der einzige der hier massenhaft Bücher von der Bibliothek nach Hause schleppt ist mein großer.

Die Büchertasche war super schnell genäht, da sie ohne jeglichen Schnick und Schnack auskommen sollte. Wie ihr sehen könnt wurde hier eine Leseleidenschaft weitergegeben...da hat es sich doch gelohnt... die Bücher im Schrank aufzubewahren. Mal sehen ob sie hier noch von einer dritten Person gelesen werden.

Die Tasche funktioniert auch toll für Schreib- oder Malblöcke und wird von seinem Besitzer heiß und innig geliebt...zumindestens schleppt er sie im Moment von eine Ecke in die nächste.

Liebe Ulrike vielen Dank für die tolle kostenlose Anleitung...ich habe sie ein bissel vergrößert da unsere Bücher ein anderes Format haben. Das ging ohne Probleme und war selbst für mich super einfach. (grins)

Ich habe hier schon die nächste liegen...mit ein bissel mehr Schnick und Schnack...und das quasi erste Weihnachtsgeschenk...pssst....davon aber ein anderes mal mehr.


Einen tollen Wochenanfang wünscht euch eure Andrea 📚


... ab zum creadienstag und Dienstags Dinge..ab zum Handmade on Tuesday  
... ab zum Freutag,  
... ab zu den Montagsfreuden
 ... ab zu SewcanShe, 

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    ich war früher auch so ein Bücherwurm wie dein Großer, da hätte ich solch eine tolle Büchertasche auch gebrauchen können. Naja, vielleicht aber nicht mit Fußbällen. ;)

    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Die-kreative-Nadel7. November 2017 um 08:26

    Wie schön...die Idee habe ich mir gleich mal gespeichert.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Prima Idee. Gefällt mir sehr.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine tolle Büchertasche, liebe Andrea!
    Bei mir ist leider im Moment keiner eine Leseratte...
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine wunderschöne Büchertasche. Leseratten brauchen sowas auf jeden Fall.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea, wenn etwas von einer Ecke in die andere geschleppt wird, ist das doch die beste Beweis, dass etwas gefällt. Die Buchtasche ist ja auch sehr schön und gefällt mir. Ich nutze auch immer eine Buchtasche. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Huhu andrea!
    Die ist ja klasse geworden!! Ja, man kann sie gut vergrössern....hach,richtig gute literatur, die da transportiert wird!!!! Ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das finde ich auch...vor allem da ich diese Bücher gehegt und gepflegt habe und sie jetzt wieder von einem Kind geliebt werden...und es gibt hier alle Bände...das findet mein großer total toll. :)

      Liebe Grüße, Andrea :)

      Löschen
  8. also auf die Idee, die Blümchen mit dem Fußballstoff zu kombinieren, wäre ich ja nie im Leben gekommen ;-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,

      pssst ich wäre auf die Kombi auch nicht gekommen...aber es war so gewünscht und da zählt mein Geschmack ja nicht es soll ja schließlich gefallen. :)

      Viele liebe Grüßle Andrea

      Löschen
  9. Schöne Idee und die Kombi passt toll. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    wirklich ein total praktisches Geschenk ;)
    Als Büchernerd (ich glaube das habe ich auf meinem Blog auch schon das ein oder andere Mal so ganz dezent erwähnt *gg*), also als Büchernerd habe ich natürlich auch schon solche Taschen genäht.
    Wenn der Besitzer seine Büchertache von einer in die nächste Ecke schleppt, hast du ja alles richtig gemacht. Was will man da als Mama auch mehr?

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,

      da hast du absolut recht...Kind glücklich, Mama glücklich ein rund um gelungenes Projekt. :) Du bist ein Büchernerd...da wäre ich ja im Leben nicht drauf gekommen. (lach)

      Viele liebe Grüße Andrea

      Löschen

Viel Spaß beim Kommentieren....und danke für eure lieben und herzlichen Kommentare! :)