Mittwoch, 8. November 2017

Mein Unterbewusstsein weiß was mir gefällt

Vor ein paar Tagen habe ich die folgende Liedzeile im Auto gehört: 
Irgendwie ging's immer weiter, nach der Treppe kam die Leiter Und nach der Leiter kam' die Wolken... (Selfie von Mark Foster) da kam mir sofort der neue Block von 6 Köpfe 12 Blöcke in den Sinn...der Jacobs Leddar

Zuhause angekommen ...Stoffe rausgesucht und los gehts...

Ich habe mich für die Streifenvariante entschieden...und irgendwie bei einem Teil den Hintergrundstoff vergessen...aufgefallen ist mir das noch vor dem zusammen nähen... aber irgendwie war ich dann gespannt wie das wohl aussehen wird...also habe ich es dann zusammen genäht.

Mein Unterbewußtsein hatte total recht...der Block sieht soo viel besser aus. Ich finde den neuen Block total toll...er ist sooo vielseitig und lässt genug Kreativenfreiraum. Eine Leiter aus vielen bunten Schmetterlingen .... das passt einfach suuper zu meinem letzten gelesenen Buch.


Ich wünsche euch eine Kreativewoche eure Andrea


... ab zum AfterWorkSewing
... ab zu 6Köpfe 12Blöcke,  
... ab zum creadienstag,
... ab zum Freutag
... ab zu SewcanShe,
... ab zu den Montagsfreuden 

Kommentare:

  1. Dein Block sieht super aus!
    Wie meinst du das mit Hintergrundstoff vergessen? Mir ist nichts aufgefallen...
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      mein Hintergrundstoff ist ja eigentlich der rosane uuund ich habe beim zuschneiden nur einen Streifen zugeschnitten und somit ist es jetzt wilder geworden als im ersten Schritt beabsichtigt. :)

      Gruß Andrea

      Löschen
  2. Oh ja, der Block ist wirklich klasse, mal etwas ganz anderes und die Stoff- bzw Farbwahl gefällt mir super. Das Nähmen war bestimmt mächtig knifflig, aber die Mühe hat auf jeden Fall gelohnt...
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    dein Block sieht sehr schön aus. Schmetterlinge auf der Leiter - mir gefällt dein Block. Ich hoffe, dass ich am Wochenende zum Nähen komme. Nach deiner Erzählung werde ich also auch mal ein wenig experimentieren.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr hübsch aus! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Andrea,

    der Block ist dir wieder richtig gut gelungen. Ich mag die fröhliche Farbkombi sehr. Es fügt dich gut in deine anderen Blocks ein. Das Endergebnis wird grandios werden. Ich bin schon gespannt darauf.

    LG und einen schönen Tag.
    Zauberfrieda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    dein Block sieht klasse aus!
    Tja und wir sollten wirklich alle mehr auf unser Unterbewusstsein hören. Denn das weiß einfach sehr oft was gut für uns ist ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Hat dein Unterbewusstsein total klasse gemacht (lach). Gefällt mir super gut.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Oh dein Block gefällt mir....
    Total schön deine Farben.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Hej Andrea,
    der Block ist prima geworden, dein Pusteblumenstoff hat es mir angetan :0)da gibts nix zu rütteln - klasse! ganz LG aus Dänemark und ein schönes WE wünscht Dir Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    ein schöner Block, Schmetterlinge auf der Leiter das gefällt mir !!! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, der gefällt mir auch total gut. Aber welches Buch hattest Du gelesen? Einen schönen Sonntagabend Deine Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ariane,

      der Satz hieß so: Und wie dem Schmetterling mag einigen von uns kein langes Leben bevorstehen, aber wir sollten uns bewußt machen, dass jeder Herzschlag zählt. Zu finden ist dieser Satz in dem herrlich gefühltvollen und vielleicht etwas kitschigem Buch Winterzauber in Manhatten von Mandy Baggot. :)

      Liebe Grüße deine Nähbegeisterte

      Löschen

Viel Spaß beim Kommentieren....und danke für eure lieben und herzlichen Kommentare! :)